Methoden zur dauerhaften Haarentfernung

Diodenlaser - IPL - SHR

In unseren Laserzentren in Dortmund und Köln bieten wir Ihnen mehrere moderne und sichere Methoden zur Laser Haarentfernung an. 

Dauerhafte Haarentfernung diodenlaser/ipl/ shr

Haarentfernung mit Diodenlaser, IPL Technologie oder SHR

In unserem Laserzentrum in der Dortmunder Innenstadt und in Köln bieten wir Ihnen verschiedene Methoden zur dauerhaften Haarentfernung an. Die Wahl der passende Behandlungsmethode ist dabei individuell und wird auf die Bedürfnisse und Wünsche abgestimmt. Natürlich beraten wir Sie gerne vor Ort über die verschiedenen Methoden. Nachfolgend haben wir aber bereit vorab einige Informationen bereitgestellt, die Diodenlaser, IPL-Technologie und die Super Hair Removal (SHR) Methode näher vorstellen.
Falls Sie noch weitere Fragen zögern Sie bitte nicht uns anzurufen oder einfach zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch in unseren Praxisräumen vorbeizuschauen.

Methoden zur Haarentfernung im Vergleich

LightSheer® Technologie mit Diodenlaser​

Die Haarentfernung durch Diodenlaser wird schon lange eingesetzt und wurde im Laufe der letzten Jahre ständig weiterentwickelt. Wir nutzen für die Haarreduktion in unseren Laserzentren die Geräte der LightSheer Familie des renommierten Herstellers Lumenis. Mit fortschrittlicher Technik sind die LightSheer Geräte der Standard für die dauerhafte Entfernung von Haaren durch Laser.

Wie funktioniert die Haarentfernung mit Dioden Laser?

Bei der Behandlung mit Diodenlasertechnologie gelangt hochkonzentriertes Licht durch den körpereigenen Stoff Melanin an die Haarwurzel, die durch die entstehende Wärme verödet wird. Im Vergleich zu anderen Methoden, dringt die Lichtenergie sehr tief in die Haut ein undeine vollständige Destruktion des Haarfolikels wird sicherstellt. Die Haarentfernung mit Diodenlasertechnologie gilt damit als die effektivste Methode zur Haarentfernung mit langfristigen Ergebnissen. 

Um sicherzustellen, dass der Laser tiefliegende Haarwurzeln erreicht, hat das eingesetzte Licht festgelegte Wellenlängen, die relativ lang sind.

Pro Auslösung des Lasers kann jeweils allerdings nur ein einzelnes Haar behandelt werden, was die Behandlung von größeren Flächen relativ langwierig macht. Dafür bleibt das umliegende Gewebe unbetroffen, was großflächige Hautirritationen zu einer Seltenheit macht.

Die Behandlung mit Lasertechnologie ist nicht völlig schmerzlos, wird aber von den meisten Kunden*innen als mäßig schmerzhaft empfunden. Besonders im Vergleich zu anderen Verfahren zur dauerhaften Haarentfernung wie Epilation oder Waxing ist Laser Haarreduktion deutlich angenehmer für die zu behandelnde Person. 

 

Light sheer desire

Besonders die Aufsätze mit moderner ChillTip-Technologie, garantieren eine äußerst komfortable Behandlung, da die Haut vor und während der Behandlung gekühlt wird und das ganz ohne den Einsatz von kühlenden Gels.

Wie all unsere eingesetzten Verfahren zur dauerhaften Haarentfernung, lässt sich der Diodenlaser für alle Körperbereiche einsetzen.

Vorteile von Diodenlasern

  • Lange Wellen auch einsetzbar für Patienten tiefen Haarwurzeln
  • Effektive Methode mit langfristigen Ergebnissen
  • Keine Irritation des umliegenden Gewebes
  • Nahezu schmerzfrei

LightSheer® Technologie erklärt

LightSheer® ist mit einem hochmodernen Diodenlaser-Handstück mit einer Wellenlänge von 805 mm oder 1060 mm ausgestattet. Ihr behandelnder Arzt wird Ihre Behandlung dem Körperbereich, Ihrer Haut und Ihrem Haartyp entsprechend anpassen.

dermomit-lightsheer HS

Die „low-fluence“-HIT arbeitet mit geringen Energiedichten (Fluenz) und einem individuell anpassbaren Vakuum-Mechanismus, der die Behandlungszeit um mehr als 75 % reduziert und Sicherheit, Effizienz und Behandlungskomfort signifikant erhöht.

dermomit -lightsheer -cilltip

Die „high-fluence“ ChillTip-Technologie arbeitet mit hoher Fluenz. Dank der kontinuierlichen Kontaktkühlung wird die Haut vor und während der Behandlung gekühlt, um sowohl die Wirksamkeit der Behandlung als auch das Wohlbefinden zu maximieren. Lesen Sie mehr über die dauerhafte Haarentfernung mit dem Lumenis LightSheer Diodenlaser auf der offiziellen Lumenis LightSheer Webseite.

Haarentfernung mit IPL

Die Methode IPL oder auch Intense Pulsed Light, wird auch schon länger angewandt, entspricht aber nicht mehr unbedingt den neuesten Stand der Technik. Diese Behandlungsmethode ist für gewisse Haut- und Haartypen ausgeschlossen und damit im Anwendungsbereich sehr eingeschränkt. Dennoch bieten wir diese Methode weiterhin an, da sie für bestimmte Kunden immer noch eine sinnvolle Alternative ist.

Wie funktioniert die Haarentfernung durch IPL?

frau_im_auto

Auch wenn technisch gesehen die Haare auf die gleiche Weise entfernt werden wie bei der Laserbehandlung, also Licht in Wärme umgewandelt wird, die dann wiederum die Haarwurzeln verödet, gibt es im Anwendungsspektrum durchaus Unterschiede.

Im Vergleich zur klassischen Laser Haarentfernung, bei der jeweils nur ein Haar gleichzeitig behandelt werden kann, lässt sich die IPL Methode großflächiger anwenden. Die Wellenlängen des Lichtes sind kürzer als bei der Behandlung mit Diodenlaser, was dazu führt, dass sich IPL nicht effektiv anwenden lässt, wenn die Haarwurzeln besonders tief unter der Haut liegen. Im Gegenzug lassen sich aber pro “Lichtschuss” mehrere Härchen simultan entfernen, da mit variablen Wellenlängen gearbeitet werden kann.

Dieses Verfahren verkürzt damit durchschnittlich sowohl die Behandlungszeit als auch die Anzahl der Behandlungen. Da die kürzeren Wellenlänge des Lichtspektrums nicht so tief eindringen, müssen allerdings manche Bereiche in gewissen Fällen mehrfach behandelt werden, was die Anzahl der benötigten Sitzungen erhöhen kann.

Die verwendete Energie ist trotz der unterschiedlich langen Wellenlängen in etwas die gleiche. Durch die großflächige Wirkungsweise, ist die Gefahr für Hautirritationen allerdings etwas größer. Auch wird diese Variante der Haarentfernung als weniger schmerzhaft empfunden als die Behandlung mit Diodenlaser.

leonardo hyperpulse hair removal

Vorteile der IPL Haarentfernung

  • Variable Wellenlängen
  • Auch für größere Flächen geeignet
  • Weniger Behandlungen nötig
  • Kürzere Behandlungszeit
  • Weniger schmerzhaft

Haarentfernung mit Super Hair Removal (SHR)

Die Super Hair Removal Technologie, oder SHR, kann als Weiterentwicklung der klassischen IPL Methode angesehen werden und vereint die Vorteile von der Laserbehandlung mit Diodenlaser und IPL. Im vergleich zu den vorher genannten Varianten der Haarreduktion, ist diese Methode relativ neu und damit auf dem aktuell neuesten Stand der Technik. Durch eine veränderte Funktionsweise, lässt sich die SHR Technik auch bei Menschen anwenden, bei denen ältere Methoden nicht angewendet werden konnten, beispielsweise Menschen mit sehr hellen oder sehr dunklen Haut- und Haartyp.

Wie funktioniert die Haarentfernung mit SHR Technologie?

Anders als bei den zuvor genannten Methoden zur Haarentfernung, kommt bei der SHR Technik deutlich weniger Energie zum Einsatz, was die Behandlung zugleich schonend und praktisch schmerzfrei macht. 

 

Bei der sogenannten “In motion” Technik wird das Handstück des jeweiligen Geräts über die zu behandelnde Hautfläche geführt. Im Vergleich zu der Enthaarung durch Diodenlaser oder IPL-Technologie, werden dabei viele Lichtimpulse pro Sekunde abgegeben, die allerdings deutlich weniger Energie freigeben. Die Temperatur die hierbei entsteht, liegt mit ca. 48° Celsius deutlich niedriger als bei den anderen Methoden, bei denen die Temperaturen bei durchschnittlich 70° Celsius liegen. Die niedrigeren Temperaturen sind möglich, da im Gegensatz zu den anderen Varianten zur Haarentfernung, das Licht nicht ausschließlich über das in den Haaren befindliche Melanin zu der Haarwurzel gelangt, sondern auch über die Haut selbst zu den Haarfollikeln gelangt.

Haarentfernung_Mann_Frau
Im Gegensatz dazu wird die SHR Methode von den meisten Kunden als praktisch schmerzfrei empfunden und eine Beschädigung des umliegenden Hautareals ist so gut wie ausgeschlossen. Auch lässt sich mit der Haarentfernung durch SHR Technik gebräunte Haut behandeln und sogar ein Sonnenbad zwischen den Behandlungen ist, unter Berücksichtigung von gewissen Vorkehrungen und dem Tragen eines ausreichend hohen Lichtschutzfaktors, möglich. Natürlich ist die Behandlung mit SHR auch für alle Körperzonen geeignet.
dermomit - Dauerhafte Haarentfernung

Dies bietet mehrere Vorteile. Zunächst macht der Umstand, dass diese Behandlungstechnik nicht allein über den Haarfarbstoff Melanin geschieht, eine Behandlung auch für Menschen mit sehr hellem Haar möglich.

Des Weiteren erreicht man immer noch die nötige Gesamtenergie, die nötig ist um das gewünschte Ergebnis zu erzielen und die Haarwurzeln vollständig zu veröden, ohne dabei aber gleichzeitig die Epidermis (obere Hautschicht) anzugreifen. Da diese auch Melaninhaltig ist kommt es bei den vorherigen Behandlungstechniken teilweise zu größeren Schmerzen bei der Behandlung und in manchen Fällen zu ungewünschten Komplikationen.

 

enthaarungs_behandlung_frau

Vorteile von Super Hair Removal

  • Modernste Methode
  • Niedrige Energie mit hoher Wiederholungsrate
  • Keine Belastung für das umliegende Gewebe
  • Von den meisten Patienten als “schmerzfrei” beschrieben
  • Für ALLE Haut- und Haartypen geeignet
  • Schnell, auch bei größeren Hautarealen
  • Auch im Sommer möglich

Ergebnisse die man sehen kann

Die folgenden Bilder zeigen die Behandlungsergebnisse unserer dauerhaften Haarentfernung. Nutzen Sie den Schieberegler auf den Bildern, um den Vorher-Nachher-Effekt zu sehen.

ruecken_vorher Vorher
ruecken_nacher Nachher
kinn_vorher Vorher
kinn_nacher Nachher
achsel_vorher Vorher
achsel_nacher Nachher
arm_vorher Vorher
arm_nacher Nachher
BEFORE
AFTER
Scroll to Top